Am Sportplatz, 57234 Wilnsdorf
Postfach 3104, 57229 Wilnsdorf

Spielbericht der Zweiten

Coach Achim Werthebach zum Spiel: Am gestrigen Sonntag mussten wir eine bitter Heimniederlage gegen die von den Ex – Weisstalern Muharem Shabanaj und Joel Kalambay gecoachten Bürbacher schlucken. Wir begannen sehr schwungvoll und gingen bereits mit dem ersten Angriff in Führung. Kevin Wacker setzte sich über die rechte Seite durch und seine flache Hereingabe nutzte …

Kommentar von Seyhan Adigüzel zur Heimniederlage

Seyhan Adigüzel zur Heimniederlage:“Unterm Strich muss man sagen, dass uns heute vorm Tor einfach der Killerinstinkt gefehlt hat. Nach dem 0:1 hatten wir vor der Pause etliche Chancen auf den Ausgleich, kurz vor dem Pausenpfiff dann den Elfmeter zu schlucken war natürlich mehr als bitter. Trotzdem kann ich der Mannschaft bis auf die Unachtsamkeit bei …

Sonne, Pils und Henneberg!

Vorausgesagter Sonnenschein bei 20 Grad, Wurst, Pommes, Pils und Henneberg-Fußball! Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit euch den letzen Oktober-Sonntag bei besten Bedingungen auf dem Henneberg zu verbringen!Schaut vorbei! Hier der Spielplan.

Zweite siegt im Freien Grund

Am 11. Spieltag musste unsere zweite Mannschaft zum schweren Auswärtsspiel nach Neunkirchen reisen. Die Heimmannschaft ließ zuletzt mit einem Unentschieden beim Tabellendritten TSV Siegen aufhorchen und stellte mit nur 14 Gegentreffern die drittbeste Abwehr der Liga. Aufgrund zahlreicher verletzungsbedingter Ausfälle, waren wir froh, dass wir mit Richard Moh und Elijah Sayn Verstärkung aus der Ersten …

Erste verliert deutlich in Westernkotten

Einen gebrauchten Tag erwischte unsere Erste bei dem weit entferntesten Auswärtsgegner am gestrigen Sonntag. „Absolut verdiente Niederlage, wir haben uns weder mit den Begebenheiten noch mit dem Platz anfreunden wollen. Das lasse ich aber nicht als Ausrede gelten, denn der Gegner spielt bekanntlich auf dem selben Geläuf und schenkt uns vier Tore ein“, so Cheftrainer …

Derby-Revanche: Ü40 schlägt Salchendorf mit 4:2

Noch vor etwas mehr als einem Monat, genauer gesagt am 24. September, wird wohl jedem Weißtaler das Herz ein wenig geblutet haben: Unsere Erste verlor das Landesliga-Derby bei Germania Salchendorf mit 1:0. Eine kleine Revanche feierte unsere Ü40 hingegen am Mittwoch und schickte die gleichaltrigen Widersacher aus dem Johannland mit einer 2:4-Niederlage gen Heimat. „Das …

Weiteste Auswärtsfahrt für unsere Erste – Zweite und Dritte ebenfalls in der Fremde

Am kommenden Sonntag geht’s für unsere erste Mannschaft nach Erwitte zum SuS Bad Westernkotten.Fahrtzeit 2:15h, letztes Heimspiel 3:0 gegen Drolshagen. Damit ist eigentlich schon fast alles über die schwere Aufgabe gesagt, allerdings sollten unsere Jungs aufgrund der letzten 2 Ligasiege genug Selbstbewusstsein getankt haben, um auch hier eine gute Rolle spielen zu können. Unsere Zweite …

Zweite holt fünften Sieg in Folge

Am vergangenen Sonntag gastierten die Sportfreunde aus Obersdorf zum Spitzenspiel auf dem Henneberg. Nachdem am letzten Spieltag der bisher ungeschlagene Tabellenführer aus Oberschelden bezwungen werden konnte, wollte unsere zweite Welle unbedingt nachlegen und den fünften Sieg in Serie einfahren. Von Beginn an entwickelte sich ein abwechslungsreiches und körperbetontes Spiel, indem wir uns bereits früh gute …

Müller-Lechtenfeld führt Erste zum Heimsieg

Bericht der Siegener Zeitung zum Spiel der Ersten: “Der überragende Phil Müller-Lechtenfeld hat den TSV Weißtal im Landesliga-Heimspiel gegen die zuvor punktgleiche Borussia Dröschede zu einem 3:2 (1:0)-Heimsieg geführt und und damit den Sprung auf Rang 11 ermöglicht. Der Mittelfeldspieler mit der Nummer 8 erzielte die frühe Führung seiner Mannschaft selbst und leitete die beiden …

Daginnus und Sänger bis 2025

Unsere JSG-Eigengewächse Jona Daginnus und Philipp Sänger verlängern vorzeitig ihre laufenden Verträge bis zum Sommer 2025. Beide Spieler haben den Übergang vom Jugend- in den Seniorenbereich mit guten Leistungen gemeistert. „Wir wollen unseren Weg, auf eigene Jugendspieler zu setzen aufrecht erhalten, eine eigene DNA entwickeln. Bewusst haben wir uns vor knapp zwei Jahren für den …