Am Sportplatz, 57234 Wilnsdorf
Postfach 3104, 57229 Wilnsdorf

Weitere Neuzugänge beim TSV – Kaderplanungen abgeschlossen, ein weiterer Sponsor gewonnen!

Vor dem Saisonauftakt am kommenden Freitag verpflichten unsere „Schneeweißen“ Jakob König vom 1.FC Kaan-Marienborn und schließen somit die Kaderplanung erfolgreich ab. Der 19-jährige Defensivspieler komplettiert den 26-Mann Kader für die kommende Spielzeit.„Mit Jakob bekommen wir einen entwicklungsfähigen Spieler aus der näheren Umgebung. Nach seinem ersten Seniorenjahr möchte er in seiner fußballerischen Karriere den nächsten Schritt …

Freitag: Ü32 greift nach dem Kreismeistertitel

Am morgigen Freitag finden am Sportplatz in Kredenbach die Endspiele der Alte Herren um die Kreismeisterschaften statt. Die Chance auf einen Titel hat dabei unsere Ü32, die bereits um 17 Uhr auf den TSV Siegen trifft. Knappe zwei Stunden später geht es dann an gleicher Stelle für unsere Ü40 immerhin um den dritten Platz im …

Chance auf drei Meisterschaften am kommenden Samstag:

Unsere U11 kann mit einem Heimsieg sicher Meister werden und sich den Titel des besten E-Jugend Altjahrgangs im Kreis sichern. Kommt es zu einem Unentschieden und der Tabellenzweite Dautenbach gewinnt sein Spiel, würde ein Entscheidungsspiel die Meisterschaft klären. Unsere E2 kann ebenfalls mit einem Heimsieg die Meisterschaft einfahren. Ein Remis würde bei einem Sieg vom …

Zum Saisonausklang auswärts: Erste am Freitag in Berleburg, Zweite am Montag in Eschenbach

Das letzte Heimspiel der Saison ist gespielt, an diesem Wochenende stehen zum Saisonkehraus für unsere beiden Senioren-Teams noch Auswärtsaufgaben an, ehe es dann in die verdiente Sommerpause geht. Die Erste tritt bereits am Freitagabend (19.30 Uhr) zum Kreisderby beim VfL Bad Berleburg an. Nachdem die Mannschaft von Trainer Seyhan Adigüzel den Klassenerhalt bereits in souveräner …

Serie reißt: Menden gewinnt am Henneberg / Vier „Schneeweiße“ wurden verabschiedet

Schade! im letzten Heimspiel ist die tolle Serie unserer Ersten leider doch noch gerissen: Gegen den BSV Menden gab es eine knappe 0:1-Niederlage. Vor dem Spiel wurden Yannik von der Heiden, Jan-Michael Moses, Michael Kaiser und Tom Patt von unserem Vorstandsmitglied Carsten Schmidt, dem Sportlichen Leiter Stefan Dax und Ralf Berndt verabschiedet. Vielen Dank für …

Zweite fertigt Birkelbachs Reserve im letzten Heimspiel ab

Im letzten Heimspiel in dieser Spielzeit bejubelte unsere Reserve einen 5:0-Erfolg über die Zweitvertretung der Sportfreunde Birkelbach. Neben den fünf unterschiedlichen Torschützen stach zudem Lennart Gillberg heraus, der zu drei „Netzen“ die Vorarbeit leistete. Hier der Kurzbericht der Siegener Zeitung: „Mit der ersten Halbzeit waren wir nicht so zufrieden, da war es ein ziemlich zähes …

Letzter Heimspielsonntag steht bevor: Zweite empfängt Birkelbachs Reserve, Erste den Tabellenzweiten

So langsam neigt sich die Spielzeit dem Ende zu, am Sonntag steht das letzte Heimspiel unserer beiden Senioren-Teams an. In der Landesliga sind die wesentlichen Entscheidungen im Kampf um die Meisterschaft und den Abstieg bereits gefallen. Für den TSV Weißtal und seinen Coach Seyhan Adigüzel aber kein Grund, die Füße hochzulegen. Die Mannschaft hat sich …

Die Heimserie hält: 3:0 gegen Arpe-Wormbach

Unsere Schneeweißen besiegten am Mittwochabend den FC Arpe-Wormbach vor 167 Zuschauern in der Henneberg-Arena mit 3:0 und konnten de beeindruckende Heimserie – nun sind es elf Spiele ohne Niederlage, davon zehn Siege – fortsetzen. Hier der Bericht der Siegener Zeitung: Die Henneberg-Arena des TSV Weißtal bleibt für die Gastmannschaften in der Fußball-Landesliga eine scheinbar uneinnehmbare …

TSV Weißtal bittet zum „Late-Night-Match“ – Anpfiff gegen Arpe-Wormbach heute um halb neun – Sportheim öffnet um 19.30 Uhr

Zu etwas ungewöhnlicher Uhrzeit um 20.30 Uhr bestreitet der TSV Weißtal am Mittwochabend sein vorletztes Heimspiel der laufenden Spielzeit. Eigentlich war die Partie gegen den FC Arpe-Wormbach für Donnerstag angesetzt. Da man aber dem traditionellen Gernsdorfer Grenzgang nicht ins Gehege kommen wollte und um den Spielern einen Tage länger Pause bis zur nächsten Partie zu …

Neue Schneeweiße ist online: Interview mit Trainer Florian Roschitz zum Klassenerhalt der B1

Am morgigen Mittwoch und am Sonntag stehen die letzten Partien dieser Saison auf dem Henneberg im Programm. Pünktlich dazu gibt es wieder eine Doppelausgabe der Schneeweißen. Unter anderem findet ihr dieses Mal auch ein Interview mit Florian Roschitz, dem Trainer unserer B1, der mit seinen Jungs nach einigen Turbulenzen und Irritationen am Sonntag den Klassenerhalt …