Am Sportplatz, 57234 Wilnsdorf
Postfach 3104, 57229 Wilnsdorf

Autor: Stefan Dax

Erste will Spitze in Freudenberg verteidigen / Zweite und Dritte ebenfalls auswärts

Am kommenden Sonntag treten unsere drei Seniorenteams allesamt auswärts an – und zwar jeweils um 15 Uhr. Die Erste gibt dabei ihre Visitenkarte bei Fortuna Freudenberg ab (siehe ausführlicher Spielbericht). Die Reserve hat ebenfalls einen harten Brocken vor sich, denn die Krasniqi-Truppe gastiert beim aktuellen Spitzenreiter der B-Kreisliga 2, dem SV Feudingen. Und alles andere …

Lars Schardt und Nico Hermann hieven die Erste wieder auf den Thron

Unsere 1. Mannschaft gewann gestern Nachmittag das Topspiel der Bezirksliga deutlich mit 5:2 gegen den SV Ottfingen, während die Zweite eine unglückliche und vermeidbare 2:3-Niederlage gegen Edertal hinnehmen musste. Hier die Spielberichte von fupa.net/suwestfalen und der Siegener Zeitung (Bilder: S. Stark) TSV Weißtal – SV 1931 Ottfingen 5:2 Was für ein Ausrufezeichen! Der TSV Weißtal …

Bezirksliga-Knaller am Henneberg: TSV erwartet Ottfingen / Zweite empfängt Edertal

Am Sonntag kommt es auf unserem Henneberg zum absoluten Topspiel der Bezirksliga, wenn unsere Schneeweißen, die den zweiten Rang belegen, den absoluten Titelfavoriten SV Ottfingen erwarten. Anstoß ist wie immer um 15 Uhr. Auch das Vorspiel unserer Zweiten hat es in sich: Die Krasniqi-Truppe, Tabellenfünfter mit 16 Punkten, empfängt den Dritten Sportfreunde Edertal, die drei …

Dritte: Zurück in die Erfolgsspur

Angetrieben vom Restalkohol unseres Oktoberfestes hat unsere Dritte Welle zurück in die Erfolgsspur gefunden! Die Könsgen-Truppe gewann bei der Drittvertretung des TuS Alchen mit 4:2 und ist nun auch wieder an Spitzenreiter Sportfreunde Eichen/Krombach 2. dran, der beim SV Setzen 2. seine erste Saisonniederlage kassierte (1:3). Auf der Wolfksaute stand es zur Halbzeit allerdings noch …

Donnerstag: Dritte im Einsatz / Sonntag: Erste gegen den SV Ottfingen

Vor dem Oktoberfest ist nach dem Oktoberfest: Und daher muss unsere Dritte Mannschaft schon am morgigen Donnerstag wieder in der D-Kreisliga 2 ran. Die Könsgen-Elf ist zu Gast bei der Drittvertretung des TuS Alchen und will dort nicht nur den Alkohol vom Abend ausschwitzen, sondern möglichst auch mit einem Dreier wieder in die Erfolggspur rutschen. …

Oktoberfest: Shuttle-Verkehr

Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen Shuttle-Service für alle Gernsdorfer zum Oktoberfest! Ab 18.15 Uhr rollen zwei Neunsitzer  vom Duckelplatz aus in Richtung Haus Heimat! Und natürlich auch wieder zurück…

Erste schlägt LWL / Dritte unterliegt Eichen/Krombach 2.

Während unsere Bezirksliga-Elf den sechsten Sieg im siebten Spiel feierte, musste sich unsere Dritte Welle erstmals in dieser Spielzeit geschlagen geben und hatte am Ende Pech mit einem verschossenen Strafstoß. Mehr als nur „Pech“ hat Phil Müller-Lechtenfeld: Unser talentierter Mittelfeldspieler, der zwar eigentlich zur A-Jugend gehört aber auch in der Vorbereitung schon 1. Mannschaft-Luft schnupperte, …

Erste empfängt LWL / Spitzenspiel der Dritten um 10.30 Uhr

Am Sonntag gibts den Heimspiel-Sonntag in einer „Light-Version“. Denn unsere Reserve hat durch den Rückzug der Ersten Mannschaft der Sportfreunde Eichen/Krombach spielfrei. Umso schwerer wird die Aufgabe für unsere Dritte, die bereits um 10.30 Uhr am Henneberg die Reserve der Sportfreunde empfängt, die bisher verlustpunktfrei an der Spitze der D2 steht und auch einige Spieler …

Hermann führt Zweite zum Sieg in Laasphe / Dritte torlos

SG Laasphe/Niederlaasphe – TSV Weißtal II 2:3 „Das war ein phantastisches B-Kreisliga-Spiel, das wir unglücklich verloren haben. Ein Remis hätten wir durchaus verdient gehabt“, sagte SG-Coach Marco Schneider. „In der ersten Halbzeit waren die Weißtaler stärker, im zweiten Durchgang lagen die Vorteile auf unserer Seite.“ Zum Matchwinner des TSV avancierte Nico Hermann, der alle drei …