Am Sportplatz, 57234 Wilnsdorf
Postfach 3104, 57229 Wilnsdorf

Trainingslagertagebuch Tag 5: Die Schluckmuskelentzündung kursiert

Montag. Der letzte Tag in Belek, bevor es morgen früh per Flugzeug gen Heimat geht. Die letzten Tage stecken inzwischen in den Knochen, Müdigkeit macht sich breit. Aber heute konnten wir ausschlafen, erst um halb zehn stand das gemeinsame Frühstück auf dem Programm. Danach stand Freizeit auf dem Programm, bevor am Nachmittag die letzte Trainingseinheit …

Zweite unterliegt knapp in Deuz / Krumpholz stark!

Unsere Zweite Mannschaft verlor ihr erstes Testspiel in diesem Kalenderjahr beim TuS Deuz knapp mit 1:2.Das Trainerduo Werthebach/Seither hatte 18 Spieler zur Verfügung, darunter mit Tom Patt, Manuel Jung und Danilo Massafra auch drei Jungs aus dem Landesliga-Team, die nicht mit ins Trainingslager gereist sind. „Die erste war relativ ausgeglichen, wir hatten nach schnellen Umschaltsituationen …

Trainingslagertagebuch Tag 4: Bombastische zweite Halbzeit im Test!

Sonntag. Endlich! Nein, wir haben uns nicht so sehr über den morgendlichen Lauf gefreut, der mit 40 Minuten einen Tick länger war als die Tage zuvor, aber aufgrund des Ambientes natürlich trotzdem angenehm daherkam. Sondern darüber, dass wir am Nachmittag unser Testspiel absolvieren durften. Und was soll ich sagen: Wir haben eine bombastische zweite Halbzeit …

Trainingslagertagebuch Tag 3: Sonnenbrand, Pool und Sauna

Unfassbar! Mitte Januar und einer unserer Spieler hat sich einen Sonnenbrand eingefangen… Man könnte fast meinen, wir würden nur faul auf der Haut rumliegen. So war es dann aber nicht ganz, wenngleich der Nachmittag der Regeneration galt. Einige von uns haben sich im Fußballtennis probiert und ein Verliererteam musste sich dann einer Strafe unterziehen, andere …

Testspiele: Zweite in Deuz / Erste gegen türkischen Viertligisten

Am heutigen Sonntag bestreiten unsere Seniorenteams ihre ersten Testspiele in diesem Kalenderjahr. Während unsere Erste im Trainingslager in Belek auf den türkischen Viertligisten Torosgücü Spor Kulübü trifft (13 Uhr, 15 Uhr Ortszeit), hat es unsere Reserve mit A-Kreisligist TuS Deuz zu tun. Wer sich die Partie anschauen will, sollte gegen 14 Uhr in der Irle …

Trainingslagertagebuch Tag 2: Der frühe Vogel fängt den Wurm

Freitag. Liebes Tagebuch, nach dem heutigen Tag kann ich sagen: Wir sind endgültig angekommen. Drei Einheiten standen heute auf unserem Programm, richtig durchschnaufen konnten wir erst am Abend. Einige von uns haben gepokert, andere sich zurückgezogen und beispielsweise auch Kontakt in die Heimat aufgenommen. Mein Gefühl: Hier wächst noch mehr zusammen, als es so schon …

Trainingslagertagebuch Tag 1: Abschlussfahrt ist was anderes

Donnerstag. Der Anreisetag. Los ging es für unseren Tross schon am Donnerst morgen. Oder besser gesagt Mittwochnacht. Schließlich hob unser Flieger vom Flughafen Köln/Bonn schon um 3.30 Uhr ab. Das erinnerte an vergangene Jahre, welche sich durch die Pandemie anfühlen wie Jahrzehnte. Okay, mit der ganzen Mannschaft ein paar Tage wegfliegen: Das gab es bisher …

Auch die Zweite ist schon „dran“

Auch unsere 2. Mannschaft hat bereits mit der Vorbereitung begonnen. Für die Truppe von Achim Werthebach und Andre Seither geht es am 13. Februar gegen den SV Dreis-Tiefenbach wieder um Meisterschaftspunkte. Ziel wird es sein, die Tabellenspitze der B-Kreisliga 2 zu festigen, wofür u.a. vier Testspiele angesetzt sind.

Erste ist in die Restrundenvorbereitung gestartet

Bereits vor vier Tagen ist unsere Landesliga-Elf in die Vorbereitung auf die Restrunde gestartet, die dieses mal ziemlich kurz ausfallen wird, da bereits am 30. Januar das Nachholspiel gegen den TuS Langenholthausen auf dem Programm steht, bevor es eine Woche später, ebenfalls am Henneberg, gegen den VfL Bad Berleburg weitergeht. „Wir fangen dieses Jahr gezwungenermaßen …

Weihnachtsgruß des Vorstands

Liebe Mitglieder, Freunde und Gönner des TSV, das Jahr 2021 neigt sich dem Ende entgegen. Ein weiteres Jahr, das unseren Verein aufgrund der Corona-Pandemie vor ungewöhnliche Herausforderungen gestellt hat. Ein weiteres Jahr, in dem das Wesentliche über viele Monate hinweg nicht möglich war: der Sport! Das erste Spiel des Kalenderjahres bestritt unsere Erste Senioren-Mannschaft zum Beispiel …