Am Sportplatz, 57234 Wilnsdorf
Postfach 3104, 57229 Wilnsdorf

Autor: Stefan Dax

Erste verliert gegen Lüdenscheid / Pokalknaller am Mittwoch

Generalprobe verpatzt! Der TSV Weißtal kassierte gegen RW Lüdenscheid beim 0:2 die dritte Niederlage in Folge und verpasste es,vor dem Kreispokalhalbfinale am Mittwoch gegen den 1. FC Kaan-Marienborn Selbstvertrauen zu tanken. Unzufrieden war Coach Alfonso Rubio-Doblas dieses mal aber nicht: „Wir haben gekämpft, sind gelaufen und haben auch ordentlich gespielt. Beide Mannschaften hatten jeweils drei …

Derbysieg trotz Unterzahl / Zweite schlägt Dielfen 3:2

Unsere 2. Mannschaft hat im Derby gegen die TSG Adler Dielfen mit dem 3:2-Erfolg nicht nur einen Sieg für die Moral eingefahren – schließlich musste unsere Truppe fast eine Stunde in Unterzahl spielen – sondern konnte den Abstand auf den ersten Abstiegsplatz und den VfL Girkhausen auf acht Punkte ausbauen. „Ich kann meine Jungs nur …

Mittwoch, 19 Uhr: Pokalhit gegen den 1. FC Kaan-Marienborn

Folgt auf die grandiose Bezirksliga-Spielzeit nun noch der absolute Hammer? Unsere Erste Mannschaft empfängt im Kreispokal-Halbfinale am kommenden Mittwoch auf dem "Henneberg" den Oberligisten 1. FC Kaan-Marienborn und ist dabei krasser Außenseiter. Jedoch: Die Gäste aus dem Breitenbachtal kommen nicht gerade mit einem stolz geschwellten Brust und riesigem Selbstvrtrauen, denn in der Meisterschaft läuft es …

Erste: Rubio-Doblas fordert Wiedergutmachung für Derbypleite

Dass Sportler ungern verlieren, ist bekannt. Auch fast zwei Wochen nach dem Derby in Salchendorf merkt man Alfonso Rubio-Doblas noch an, wie sehr die 1:3-Niederlage bei den Germanen am Trainer des TSV Weißtal (4./46) nagt, der mit seiner Truppe nun gegen RW Lüdenscheid (9./35) Wiedergutmachung – insbesondere bei den Zuschauern – betreiben möchte. „Das war …

Zweite vor richtungsweisendem Derby gegen die TSG Adler Dielfen

Wie viele Punkte am Ende zum Klassenerhalt in der B-Kreisliga 2 reichen, ist bei in diesem Jahr drei Absteigern nur schwer vorauszusagen. Klar ist aber: Ein Sieg im Derby gegen die TSG Adler Dielfen (Tabellenletzter/16 Punkte) würde unsere Zweite (10./28) nicht nur vom Nachbarn auf 15 Zähler trennen, sondern wäre auf dem Weg zu einem …

Tanz in den Mai am Henneberg

Am Sonntag, den 30. April trifft unsere 1. Mannschaft in der Bezirksliga 5 auf die SG Kleusheim/Elben. Im Anschluss an die Partie lädt der TSV alle Zuschauer, Gönner und Aktiven ein, in den Stunden danach noch auf dem "Henneberg" zu verweilen, das ein oder andere Bier zu trinken und bei stimmungsvoller Musik den Abend zu …

0:6! Zweite ist in Setzen völlig chancenlos

Beim designierten Meister und Aufsteiger in die A-Kreisliga kam unsere Reserve beim 0:6 deutlich unter die Räder. "Wir waren völlig unterlegen und haben auch verdient verloren. Nach dem Seitentausch hatten wir zwei große Möglichkeiten, wobei der Gegner einmal mit der Hand auf der Linie gerettet hat. Das ein oder andere Tor hätten wir auch erzielen …

Sieg nach Motto-Woche. 4:2 gegen FC Borussia Dröschede

Es ist schon etwas besonderes, der letzte Schultag vor dem nahenden Abitur. Mit seinen Freunden mal die Sau raus lassen. Tagelang durchfeiern und sich mal nicht um morgen kümmern. Gut, Sonntags am Fußballplatz müssen es dann mal die anderen richten, zum trainieren war einfach mal keine Zeit. Es wird schon werden. Tja, problematisch ist lediglich, …

Tim Schilk setzt unsere Erste schachmatt

Unsere 1. Mannschaft verlor das prestigeträchtige Derby bei Germania Salchendorf mit 1:3 (0:2). Hier der Bericht aus fupa.net: Die einen besangen sich selber im Teamkreis als „Derbysieger“, die anderen verließen, wie die vielen mit über den Berg gekommenen Fans, den Platz geknickt, nachdem Germania Salchendorf das Nachbarschaftsduell mit 3:1 gegen den TSV Weißtal für sich …